Mit dem Mountainbike unterwegs auf dem Augustinusweg

 

Im Rahmen vom Firmungsprojekt „Echt Stark“ trafen sich am Samstag dem 12. März 2016, 11 Firmlinge in Oberbalbach. Gemeinsam mit dem Organisator Mike Noorlander und 2 Guides wurde von Oberbalbach über die Messelhäuserstraße mit dem MTB nach Messelhausen gefahren. Vor dem Apostelaltar in der Kirche von Messelhausen wurde der Ursprungs-Augustinus-Weg-vorgestellt.

Die Gruppe machte sich auf den Weg und bei verschiedenen Stationen wurde über einige Episoden aus dem Leben vom Heiligen Augustinus gesprochen. Gefahren wurde über Flur und Waldwege. Nach fast 20 km kehrte die Gruppe wieder nach Oberbalbach zurück.

Der Nachmittag fand einen gemütlichen Ausklang mit Kuchen, Tischkicker, Tischtennis und lockeren Gesprächen. Es war eine sehr harmonische und gemütliche Gruppe. Nicht nur das Wetter war sehr gut, sondern auch der Nachmittag sehr gelungen. mno


1